Objektname:Cigarrenautomat
Modellbezeichnung:Unbekannt
Beschreibung:Sehr spanendes Paternostersystem für den Warentransport. Über den Hersteller und das Baujahr liegen keine Informationen vor. Der Automat wurde teilweise überstrichen. Die Schrift spricht für eine Herstellung vor WK I
Datierung:1910 ?
Hersteller:Unbekannt | Deutschland
Herkunftsland:Deutschland
Ansicht:
Innen:
Detailbild:
Allgemein
Beschreibung Funktionsweise:Nach dem Einwurf von einer 10 RPF Münze, kann man durch ziehen an der Zugstange die zwei Zigarren erhalten. Innerhalb des Automaten gibt es keinen Warenschacht, sondern ein Art vertikales Transportsystem.(Paternoster-System)
Breite:22 cm
Höhe:89 cm
Tiefe:19 cm
Farbe:rot / schwarze Schrift
Material:Metall
Vollständig:Ja
Funktionsfähig:Vollfunktionsfähig
Fehlende Bauteile:Teilweise noch die original Farbgebung
Original Farbgebung:Teilweise
Zustand Farbgebung:C
Zustand Farbgebung:
A – sehr gut – keine Beschädigungen
B – leichte Beschädigungen
C – deutliche Gebrauchsspuren
D – sehr starke Beschädigung  / Gebrauchsspuren
Warenausgabe
Anzahl Warenschächte:1
Anzahl Warenausgaben:1
Beschreibung Verkaufsgut:Cigarren
Sperrfunktion b. leeren WS:Ja
Sperrfunktion b. leeren WS: = Ist der Warenschacht leer, wird entweder der Münzschlitz verschlossen oder das Geld wird zurückgegeben.
Münzprüfer
Anzahl Münzprüfer:1
Ursprüngliche Währung:Reichsmark
Urspr. Münzen:10 RPf
Aktuelle Währung:Reichsmark
Akt. Münzen10 RPf
Geldrückgabe:Ja
Beschreibung Münzprüfer:evtl. Münzung kaiserliche Währung

Copyright

Alle Informationen ohne Gewähr – Alle Rechte bei Jens Kahl inkl. der Bilder – Keine Verwendung von Bildern und Texten ohne schriftliche Genemigung
error: Unerlaubtes Kopieren ist nicht erwünscht!! Möchten Sie etwas verwenden, schreiben Sie mir bitte eine Mail.