Bezeichung des Automaten:

Nr. 107 - Zigarettenautomat, 2-Schacht

Kategorie:

Hauptkategorie:Warenautomat
Unterkategorie:Tabakwarenautomaten

Hauptinformationen:

Verkaufsgut:Zigarettenpackungen
Modellbezeichnung:Unbekannt
Hersteller:ADE | Berlin | Deutschland
Datierung:zwischen 1925 und 1928
Herkunftsland:Deutschland

Stammdaten:

Breite:30 cm
Höhe:80 cm
Tiefe:15 cm
Farbe:Rot, Schwarz
Material:Metall, Eisenbelch, Gußbauteile
Hauptbild:
weitere Bilder:
weitere Bilder:

Beschreibung:

Dieser Automat ist zwischen 1925 und 1928 hergestellt worden. Er trägt noch die Bezeichnung ADE Abt. Automatenbau. Erst um 1928 gab es die eigenständige Firma ADE GmbH für Automaten. Dieser Automatentyp ist ein typischer Vertreter der ADE Warenautomaten. Es gab ihn in verschiedensten Ausführungen, als 1-Schacht, 2 Schacht und in als 4 Schacht (2 x 2 Schacht übereinander). Von den 2 Schachtautomaten gab es verschiedene Größen, dieser hier ist das größere Modell. Dieser Automat wurde hauptsächlich für Zigaretten verwendet, aber auch Süßwaren würden durch diesen verkauft. Später gab es diesen Automatentypen auch von der Firma Sielaff und anderen Herstellern. Es ist aber nicht geklärt, ob diese Hersteller den Automaten von der Firma ADE bezogen haben.

Funktionsweise

Nach dem Einwurf der erforderlichen Zahl von Münzen wird die Sperre des Drehgriffes freigegeben. Der Käufer kann nun durch die Drehrichtung bestimmen aus welchem Warenschacht die Ware ausgegeben werden soll. Durch einen Schieber wird nun die Ware in die Warenausgabe befördert.

Zustand:

Vollständig:Unbekannt
Fehlende Bauteile:Keine
Original Farbgebung:Ja
Zustand Fargbebung:C

Zustand Farbgebung:
A – sehr gut – keine Beschädigungen
B – leichte Beschädigungen
C – deutliche Gebrauchsspuren
D – sehr starke Beschädigung  / Gebrauchsspuren

Warenausgabe:

Anzahl Warenschächte2
davon eigenständig:2
Anzahl Warenausgaben:1
Sperrfunktion bei "Leer":Ja
Sperrfunktion b. leeren WS: = Ist der Warenschacht leer, wird entweder der Münzschlitz verschlossen oder das Geld wird zurückgegeben.

Münzpüfer:

Anzahl Münzprüfer:1
Ursprüngliche Wärung:RM
Ursp. Münzen:10 RPf
Aktuelle Wärung:RM
Akt. Münzen:10 RPf

Sonstiges:

Art der Aufstellung:Wandautomat
Art der Befestigung:Schrauben
Art des Verschlusses:Chubbschloss

Letzte Aktualisierung:

05-Sep-21

Copyright

Alle Informationen ohne Gewähr – Alle Rechte bei Jens Kahl inkl. der Bilder – Keine Verwendung von Bildern und Texten ohne schriftliche Genemigung